Dienstag, 31. Januar 2017

Weißt du, dass Sexualhormone einen großen Einfluss auf den Zustand unserer Haut und wie schnell sie altert haben?

Es ist wichtig, dass wir die optimae Balance zwischen Östrogen, Progesteron und Testosteron schaffen.

Frauen haben während der Regel eine feinere und weichere Haut als Männer.
Dies ist auf den Östrogenspiegel im Körper zurückzuführen. 

Östrogen stimuliert die Produktion von Kollagen, balanciert Talg (Öl) und hilft, die Hautfeuchtigkeit zu bewahren. Sie bleibt dadurch hydratisiert, prall und faltenfrei.
Ein zu hoher Östrogenspiegel kann zu Hyperpigmentierungen führen. Dies kann man häufig während der Schwangerschaft oder bei der Einnahme der Pille beobachten. Ein zu niedriger Östrogenspiegel der während der Menopause auftreten kann, führt zu Trockenheit, matte, schlaffe Haut und vorzeitige Faltenbildung führen.

Progesteron hilft, gesunde Zelle zu erhalten, hält die Haut durch die Zusammenarbeit mit Östrogen straff. Hilft Kollagen zu stabili- sieren und unser Gewebe und Hautstruktur zu unterstützen.

Testosteron hilft, die Verbindungsstruktur der Haut zu straffen und zu stärken, sowie Kollagen zu stabilisieren. Zu viel Testosteron kann zu groben Poren führen, oder einer verdickten Haut, macht die Haut fettig und kann sogar das Auftreten von Erwachsenen Akne fördern.gesteron und Testosteron schaffen.

Wie vermeide ich nun eine hormonelle Achterbahn?

1. Auf keinen Fall hungern! Öfter kleine Mahlzeiten zu sich zu nehmen, wird dazu beitragen, deine Hormone in Balance zu halten.
2. Regelmäßiges und richtiges Essen sorgt für eine Balance des Hormons Leptin. Leptin ist verantwortlich für die Regulierung von Appetit, Stoffwechsel und auch zur Regeneration der Haut.
3. Iss Lebensmittel die spezifische Sexualhormone optimieren.
4. Sorge für ausreichend Schlaf. 6 bis 8 Stunden Schlaf hilft dir dabei, die körpereigenen Hormone zu regulieren. Der Schlaf ist im Allgemeinen eine wichtige ein wichtiger Faktor für deine Haut.

Wenn du es genau wissen möchtest, dann möchte ich dich einladen meine Seite anzuklicken und ich kann dir ganz spezifisch helfen > hier klicken 



Sonntag, 29. Januar 2017

Rizinusöl - ein natürliches und günstiges Mittel für volle Wimpern, schöne Augenbrauen und gesunde Haare!

In erster Linie kaufe ein kaltgepresstes, hexanfreies Rizinusöl. Dabei achte darauf, dass du Bio-Rizinusöl kaltgepresst kaufst und du bist auf der sicheren Seite. Hier ein Beispiel bei Amazon


Anwendung:
Augenbrauen und Wimpern:
Kurz vor dem Schlafengehen trage Rizinusöl auf deine gereinigten Augenbrauen und Wimpern auf. Du kannst dazu Wattestäbchen, Wattepad, aber auch genauso gut deine Finger benutzen. Ich persönlich verwende dazu einfach meine Finger. Dazu massiere das Öl sanft und nur kurz, gut in die Wimpern und Augenbrauen ein. 

Wenn du dies eine Zeitlang jeden Abend wiederholst, wirst du schon bald richtig tolle Ergebnisse sehen können. Deine Augenbrauen werden nicht nur dichter, sondern auch dunkler werden und deine Wimpern ebenso. Wimpern werden auch länger und bekommen einen glänzenden Look.


Kopfhaare: 
Du kannst Rizinusöl auch sehr gut als Haarkur, für füllige Kopfhaare einsetzen. Dazu den Kopf kopfüber nach vorne beugen, somit wird die Kopfhaut gleichzeitig durchblutet. Dann massiere Rizinusöl sanft mit kreisenden Bewegungen gut in die Kopfhaut ein. Mache dies ein paar Minuten. Dies regt den Wachstum an und es macht gesundes, kräftiges und glänzendes Haar. 

Wenn du es besonders gut meinst, dann kannst du ein wenig Öl auch sanft in dein gesamtes Haar, oder auch nur in die Haarspitzen verteilen. Mache diese Behandlung vor dem Schlafengehen und wasche dein Haar am nächsten Morgen gut aus. Wiederhole diese Haarkur einmal wöchentlich. Wenn du starken Haarausfall hast, kannst du es öfter versuchen.


Rizinusöl enthält Omega-9 Fettsäuren und Linolsäure, dadurch können kleine Infektionen auf der Kopfhaut bekämpft werden, die das Haarwachstum behindern können. 
Ich habe für dich viele weitere und völlig natürliche Schönheitstipps, dazu klicke > hier 











Dienstag, 24. Januar 2017

Karotte - ein Wundermittel für deine Haut

Eine perfekte Haut ist der Traum jeder Frau! Aber es ist, in Zeiten wie diesen nicht leicht, in der chemische Produkte im Vordergrund stehen, auch wirklich eine gesunde, schöne Haut zu bekommen und vor allem zu erhalten. Deshalb greife zu Bio-Kosmetikprodukten, mache dir deine Kosmetik einfach selbst, oder lege Hand an, indem du Techniken anwendest die Geishas ihre Schönheit bis ins hohe Alter ermöglichen. Heute möchte ich dir jedoch einen Tipp geben, der für eine schöne, leicht gebräunte Haut sorgt, womit du Akne-Narben, Altersflecken, sowie Couperose bestens in den Griff bekommen kannst.Und DAS BESTE daran, es ist absolut nicht teuer und nahezu in jedem Haushalt zu finden!
Es ist die Karotte!!
Dazu machst du dir einfach regelmäßig eine Karotten-Maske! Diese Maske ist sehr effektiv, weil dieses Gemüse reich an:
  • Vitamin B ist, das dir einen Schutz vor UV-Strahlen gibt, um der Hautalterung vorzubeugen.
  • Niacin strafft die Haut, gleicht den Teint aus.
  • Vitamin C hilft nötiges Kollagen zu entwickeln, fördert eine schnelle Heilung der Haut wie auch Verbrennungen.
  • Vitamin E verhindert vorzeitiges Altern, glättet feine Linien und Falten, sowie verjüngt trockene Haut.
  • Vitamin K ist sehr gut gegen Pigmentierung und Altersflecken einzusetzen.
  • Kalium erhält den Wasserhaushalt der Haut.
  • Magnesium, Kalium, Zink, Eisen und Kupfer ist ebenso in kleinen Mengen enthalten und besitzen noch weitere vorteilhafte Wirkungen.
Nimm eine große Karotte und gibt sie in einen Smoothiemaker, oder reibe sie mit dem Reibeisen. 
Lege deine bereits fertige Karottenmaske für ca. 10 bis 20 Minuten auf die betreffenden Stellen, oder das ganze Gesicht. Am besten du versuchst deine Karottenmaske am Abend oder am Wochenende, denn du wirst im ersten Moment eine gelbliche Haut bekommen. 
Dir hat dieser Trick gefallen und du möchtest mehr davon? Dann klicke auf diesen Link





Montag, 16. Januar 2017

Das einfachste, gesündeste und vielleicht billigste Zahnpasta-Rezept - schnell hergestellt, für gesundes Zahnfleisch und schöne weiße Zähne!


Zahnpasta aus Bio-Kokosöl, Bio-Kurkuma, Bio-Natron

Wenn du dir mit dieser Zahnpasta die Zähne putzt, werden sie in Minuten weißer!!

Das Beste daran – sie ist völlig gesund!




Kokosöl wirkt antibakteriell, antiviral, antifungal sowie antiparasitär. Davon profitieren nicht nur deine Zähne und Zahnfleisch, sondern dein ganzer Organismus. Außerdem sagt man Kokosöl sogar nach, dass es Karies unschädlich machen könne! Achte aber darauf, dass es Bio-Kokosöl ist.

Natron wirkt als Schleifstoff, hellt die Zähne auf und dank seiner Basizität ist es in der Lage, einen guten ph-Wert im Mund zu schaffen. Kariesverursachende Säuren können so neutralisiert werden. Solltest du Bedenken oder einen angegriffenen Zahnschmelz haben, besprich dieses Problem mit einem sehr guten Zahnarzt. Du kannst auch alternativ ca. eine Wochen lang mit Natron putzen, um die Zähne aufzuhellen, eine weitere Zahnpasta mit den gleichen Zutaten, jedoch ohne Natron erstellen, und diese dauerhaft verwenden.

Kurkuma färbt extrem gelb, jedoch wenn du dir damit deine Zähne putzt, passiert genau das Gegenteil. Kurkuma macht Zähne weiß! Kurkuma unterstützt das Aufhellen unserer Zähne und sogar verfärbte Raucherzähne können davon in neuem Glanz erstrahlen. Kaufe auch da bitte nur Bio-Kurkuma, du kommst sehr lange damit aus. 

Schnelle und einfache Herstellung: Vermische im Verhältnis: 1 EL Kokosöl, 1/2 EL Natron, 1 TL Kurkuma, (ätherisches Öl deiner Wahl, bevorzugt Pfefferminzöl > 1 bis 3 Tropfen) 

Alle Zutaten gut miteinander vermengen - in Glasgläser füllen - fertig! 

Kokosöl sollte dabei bei guter Raumtemperatur verarbeitet werden. Je wärmer, desto flüssiger wird es und einfacher zu verarbeiten. Mache dir keine Gedanken wenn das Öl mal weicher oder härter wird. Das schwächt die Qualität dieses hochwertigen Öles in keinster Weise ab. 
Kokosöl von Dr. Goerg kannst du gleich hier direkt bei Amazon bestellen. 


Donnerstag, 12. Januar 2017

Kartoffeln gegen Falten!

Eines der günstigsten Beautyprodukte, gegen Falten einzusetzen klingt doch fantastisch oder?

Die Kartoffel hilft gegen Falten, kann aber auch bei Pickel und Schwellungen eingesetzt werden. Die Kartoffel versorgt deine Haut mit einer beträchtlichen Ladung an Antioxidanten, Spurenelementen und Vitaminen wie C, E, K, B und E. 

Dazu reinige dein Gesicht und mache eine warme Kompresse, damit sich die Poren öffnen können. Dann schneide ca. 3 Scheiben Kartoffeln herunter und massiere damit sanft dein Gesicht. Immer von innen nach außen und von oben nach unten. Massiere ebenso dein Dekolleté und Hals. 

Du wirst merken, dass die Kartoffelscheiben trockener werden, deshalb wechsle zur nächsten Scheibe. 

Wiederhole diesen Vorgang so lange, solange es dir gut tut. 
Danach lass den Saft der aus der Kartoffel gekommen ist antrocknen und creme deine Haut gut mit einer biologischen Creme (frei von Chemie) ein. 

Wenn du mein einzigartiges Beautygeheimnis kennen lernen möchtest, natürlich völlig ohne Chemie, dann klick hier 

Montag, 9. Januar 2017

Völlig gesunde Turbomaske bei trockener, dehydrierter Haut

Zutaten: 
  •  1 TL Honig
  •  1 Eigelb
  •  1 TL Jojoba-, Mandel-, oder Macadamiaöl
  •  2 Tropfen ätherisches Kamillenöl 

Zubereitung:
Alle Zutaten, außer das ätherischen Öl in eine kleine Schüssel geben und gut verrühren bis eine glatte Masse entsteht. Zum Schluss das ätherische Öl mit einem Holzstäbchen gut einrühren. 

Anwendung und Wirkung: 
Verstreiche sorgfältig die Masse über dein gereinigtes Gesicht und Hals. 
Lass die Maske ca. 10 Minuten einwirken. Danach mit warmen Wasser abnehmen und nachspülen. 

Packungen und Masken sind intensiv wirkende Schönheitsmittel mit denen man schnelle, sichtbar gute Effekte erzielen und bei regelmäßiger Anwendung auch sichtbare Verbesserungen des Aussehens der Haut erreichen kann. 

Bei einer selbst erzeugten Maske mit hochwertigen Zutaten, kannst du sicher sein, dass du deiner Haut und letztendlich deinem Körper, das beste gibst das er braucht und auch verdient hat.

Die Anwendung von Masken und Packungen sind die beste Ergänzung zu deiner Schönheits– und gesundheitsbewussten Ernährung.

Wenn du die besten Rezepte für deine schönheitsbewusste Ernährung von innen- wie auch außen bekommen möchtest und Techniken wie du dich um mindestens 5 Jahre jünger, ohne jegliche Chemie fühlen und auch aussehen kannst, dann schau dir diese Seite an: